2. Advent - Spenden statt schenken! Echte Liebe unterstützt den Kölner Flüchtlingsrat

Spenden statt schenken!

Spenden statt schenken! Echte Liebe startet Spendenaktion im Advent.

Wir wünschen Euch einen schönen 2. Advent!
Das Jahr 2020 ist in vielerlei Hinsicht besonders. Es passiert so viel in unserer eigenen kleinen Welt, sowohl privat als auch beruflich, dass uns dabei entgeht, was um uns herum passiert.

Aus diesem Grund haben wir uns dieses Jahr dazu entschieden dass wir dieses Mal nicht auf die üblichen Karten mit lieben Wünschen setzen, sondern stattdessen soziale Organisationen und Vereine unterstützen wollen.

In der letzten Woche haben wir bereits an die autonomen Frauenhäuser gespendet.

Zum 2. Advent spenden wir an den Kölner Flüchtlingsrat e.V..

Seit 1984 gibt es die Flüchtlings- und Menschenrechtoragnisation Kölner Flüchtlingsrat e.V.. Ein Schwerpunkt des Vereins liegt auf der Beratung von Geflüchteten und Menschen "ohne Papiere". Der Verein setzt sich aber auch im Allgemeinen für die Rechte der Flüchtlinge und deren Integration, sowie für Toleranz und Völkerverständigung ein. Er besteht mittlerweile aus über 25 Mitarbeitern an derzeit vier Beratungsstellen. Neben den Beratungsstellen setzte sich das unabhängige Netzwerk auf Flüchtlingen, Menscenrechtsgruppen, Flüchtlingsinitiativen, Haupt- und Ehrenamtlichen in der Flüchtlingsarbeit und Einzelpersonen zusammen.

Das Auszugsmanagement gibt es seit 2011 und ist zu gleichen Teilen beim Cariatsverband, dem DRK und dem Kölner Flüchtlingsrat angebunden. Geflüchtete Menschen werden bei der Wohnungssuche und dem Auszug aus den städtischen Flüchtlingsunterkünften unterstützt und individuell beraten. Die Mitarbeiter des Vereins begleiten den gesamten Prozess und bieten sich auch als Ansprechpartner für private Vermieter an.

Chance + ist ein vom Jobcenter Löln koordiniertes Netzwerk für geflüchtete Menschen, mit dem Ziel der langfristigen und stufenweisen Integration in den Arbeitsarkt, sowie Vermittlung die Vermittlung in eine Ausbildung oder Schule. Im Zuge dessen gibt es individuelle Beratungen, berufsbezogene Sprachkurse und Angebote wie Praktika und Qualifizierungen.

Das Flüchtlingszentrum FliehKraft bietet zahlreiche Angebote für Flüchtlinge an. Darunter sind Sprachkurse, Bildungsförderung für Kinder, Frauengruppen und vieles mehr. Darüber hinnaus können sich Flüchtlinge, die sich in Gruppen oder Vereinen zusammengeschlossen haben, oder es planen und noch keine Räume für ihre Treffen haben, an das Kölner Flüchtlingszentrum wenden.

Flüchtlinge trifft die Corona Pandemie mit am härtesten.
Sie müssen trotz hohem Infektionsrisiko in Sammelnunterünften leben, die Arbeitssuche ist noch schwieriger und die Integrationkurse finden online statt, obwohl oft die technischen Vorraussetzungen oder die Kentnisse fehlen. Deswegen möchten wir auf den Kölnerflüchtlingsrat e.V. und die derzeitige Situation aufmerksam machen und
ihn mit einer Spende unterstützen und bitten euch darum es uns gleich zu tun. Entweder über diesen Link oder alternativ, indem ihr euch lokal engagiert.

 

Back to Blog

Related Articles

Spenden statt schenken! Echte Liebe startet Spendenaktion im Advent.

Spenden statt schenken! Jedes Jahr zum 25. November wird der "Internationale Tag zur Beseitigung...

Spenden statt schenken!

Wir wünschen euch allen einen frohen 4. Advent!

Spenden statt schenken! Die „Echte Liebe“-Spendenaktion geht in dritte Runde

Spenden statt schenken! Die weihnachtliche "Echte Liebe"-Spendenaktion geht in die dritte Runde.